Expertise in der Getränkebranche

Durch unser umfassendes Know-how in der Getränkebranche bieten wir Ihnen eine umfassende Beratung an. Wir kennen die kritischen Erfolgsfaktoren für Projekte und können dadurch frühzeitig Maßnahmen einleiten, um den angestrebten Projekterfolg sowie die operativen Ziele besser zu erreichen. Neben der eigentlichen Projektberatung unterstützen wir Sie gerne im operativen Geschäft und übernehmen interimsweise Managementfunktionen.

  • Digitalisierung von Geschäftsprozessen in der Getränkeindustrie mit Fokus auf Finanz- und Rechnungswesen, Gastronomiefinanzierung und Vertriebsinnendienst
  • Transaktionsberatung mit Schwerpunkt Financial Due Diligences für Brauereien, GFGH und Mineralbrunnen
  • Migrationsberatung inkl. BI-Konzepte und Aufsatz von Reportingstrukturen in der Getränkebranche
  • Innovationsberatung für nachhaltige Konzepte mit der dazugehörigen digitalen Transformation
  • Einführung von Tax Compliance Management Systemen unter Berücksichtigung der branchenrelevanten Prozesse (Biersteuer, Haustrunk etc.)
  • Einführung von Pfandabwicklungssystemen mit dem dazugehörigen Berichtswesen

 

Stolperfalle Umsatzsteuersenkung

Stolperfalle Umsatzsteuersenkung für die Getränkebranche

3. August 2020

Wieso kann die Umsatzsteuersenkung für die Getränkebranche zur Stolperfalle werden? Im Rahmen des Konjunkturprogramms wurde das „Zweite Corona-Steuerhilfegesetz̶...

Mehr lesen

Beitrag: „Pfandflaschen – Steuernachteil für umweltfreundliche Bierflasche“

7. Juli 2020

Steuernachteil trotz Umweltvorteil: Wir machen uns weiterhin stark für das deutsche Mehrwegsystem sowie den Erhalt der ökologisch sinnvollen Einheitsfl...

Mehr lesen
Workshop

Inhouse-Workshop Pfandprozesse

28. Januar 2020

Das Thema Mehrwegpfand ist aufgrund der steuerlichen Brisanz, was das Einheitsgebinde angeht, in aller Munde. Die Branche hofft noch, dass das BMF noch eine Entschärfung oder Aufhebung des BMF...

Mehr lesen

Ökologische Fehlsteuerung durch das BMF-Schreiben vom 19.02.2019?

12. November 2019

Die Zeit ist ÜBERREIF für ein nachhaltig klimafreundliches Mehrweggebinde! Das BMF hat es in der Hand! Die Getränkebranche und hier insbesondere Brauereien diskutieren aktuell sehr intensiv über die Pfandproblematik....

Mehr lesen

Drohende Steuerbelastungen in Millionenhöhe bei Brauereien

29. März 2019

Neues BMF-Schreiben vom 19.02.2019 Am 19. Februar 2019 hat das Bundesfinanzministerium ein neues BMF-Schreiben zur bilanzsteuerlichen Beurteilung vereinnahmter und...

Mehr lesen

21. VLB-Forum 2018 – „Risiken und neue Wege Mehrwegpfand“

18. Oktober 2018

Im Rahmen des  21. VLB-Forums Getränkeindustrie & Getränkehandel am 15.10.2018 in Berlin haben wir die Risiken beim Mehrwegpfand und insbesondere beim Einheitsleergut vorg...

Mehr lesen

21. VLB-Forum 2018 – „Digitalisierung der Gastronomiefinanzierung“

18. Oktober 2018

  Im Rahmen des  21. VLB-Forums Getränkeindustrie & Getränkehandel am 16.10.2018 haben wir das Thema „Digitalisierung der Gastronomiefinanzierung&...

Mehr lesen

Finanzierungsinstrumente in der Gastronomie

26. Juli 2018

Die Gastronomiefinanzierung hat viele Besonderheiten und Facetten. Gerade für den Betreiber bzw. Gastronom ist die Gastronomiefinanzierung ein wichtiger Bestandteil der Liquidität...

Mehr lesen

Pfand-/Gebindeabwicklung

10. Juli 2018

Die Bepfandung von Getränkeleergut ist ein spezielles Thema in Deutschland. So ausgeprägt und komplex wie es in Deutschland umgesetzt wird, gibt es in keinem anderen Land. Dies zeigt sich insbesondere beim...

Mehr lesen

Transparenz und Effizienz in der Gastronomie- finanzierung

10. Juli 2018

Transparenz und Effizienz sind wichtige Erfolgsfaktoren für den Prozess der Gastronomiefinanzierung innerhalb der Getränkeindustrie (Brauereien, GFGH, Mineralbrunnen). Aber auch für den Betreiber bzw...

Mehr lesen